Auktion 2021 – Start ist am 01.10.2021

Das Jahr 2021 begann genauso turbulent, wie das Jahr 2020 zu Ende gegangen ist. Statt großer Kaninchenschauen gab es wegen der Corona-Pandemie nur kleinere Tischbewertungen unter strengen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen und auf lange Sicht geplante Großschauen wurden kurzfristig abgesagt. Die Schausaison kam zum Erliegen.

Anschließend folgte im Februar 2021 ein harter Wintereinbruch, der Frühling ließ auf sich warten, viele hatten erst spät Jungtiere. Alles im Schatten der Corona-Pandemie.

Doch damit nicht genug!

Der Sommer war nur durchwachsen mit viel Regen. Einige Regionen erwischte es besonders schlimm, insbesondere hat es Mitte Juli den Westen des Landes getroffen. Im Landkreis Ahrweiler löschte die Flutkatastrophe 132 Menschenleben aus.

Trotz Pandemie folgte eine enorme Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung. Und auch wir wollen helfen!

An ersten Stelle möchten wir Zuchtfreunde unterstützen, die durch die Flut ihr Hab und Gut verloren haben. Sollte diese durch Versicherungen und Fluthilfen keine Unterstützung benötigen, würden wir das Geld den Flutopfern im Allgemeinen zur Verfügung stellen. Hier denken wir an erster Stelle an die von Markus Wipperfürth empfohlene Organisation „Nachbarn in Not“ aus Ahrweiler.

80 % des Erlöses gehen an den jeweiligen Züchter, der ein Tier zur Verfügung stellt, 20 % des Erlöses werden gespendet. Wer einen größeren Anteil für den guten Zweck spenden möchte, darf dies gerne tun.

So können Sie mitmachen:

Melden Sie sich kostenlos unter:

www.kaninchenversteigerung.de/Auktion

an und stellen Sie Ihre Kaninchen, Kaninchenfutter, Zubehör und Ähnliches zur Versteigerung ein oder ersteigern Sie die Rassekaninchen erfolgreicher Züchter.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich möglichst viele Spender und Bieter finden lassen würden. Die aktuellen Neuigkeiten zu der Kaninchenauktion 2021, erfahren Sie immer über unser Forum unter www.rkz‐forum.de und auf unserer Facebook‐Seite, sowie in den verschiedenen Facebook‐ Gruppen, die sich mit dem Thema Kaninchen beschäftigen.

Ebenso beteiligen sich der ZDRK, die Kaninchenzeitung und die Kleintiernews an der Versteigerung. Diese werden über die Kaninchenauktion berichten und sie durch Werbung unterstützen.

Helfen auch Sie mit, jeder Cent zählt!

Ihr RKZ‐Team

‐ Förderverein Rassekaninchenzuchtforum e.V.‐